Mein erstes Gedicht - Feedback erwünscht


Mein erstes Gedicht - Feedback erwünscht

Beitragvon MeineBunteWelt » Mi 28. Okt 2015, 21:27

Hallo ihr Lieben,

vor 4-5 Jahren habe ich mein erstes, wenn auch kurzes Gedicht geschrieben. Sehr lange Zeit habe ich gar nicht mehr geschrieben und fange jetzt in Form eines Blogs grad wieder damit an. Ansich ist das nun auch erst der 2. Post auf dem Blog, stehe also noch ganz am Anfang

Über Feedback freue ich mich sehr! Ich selbst befürchte, dass es für jemand außenstehdes irgendwie nichtssagend ist. Nur von außen betrachten ist für mich natürlich etwas schwierig.
Das einzige worum ich bitte ist von Kommentaren wie 'glaubst du etwa du bist die Einzige, der es schlecht geht?' abzusehen. Habe ich leider auch schon gehört, obwohl ich das nie von mir behauptet habe und mir sowas auch nicht anmaßen würde^^.

Wie dem auch sei, viel Spaß mit meinem Gedicht :)

http://meinebuntewelt93.blogspot.de/201 ... eiten.html

Meinen Blog im Allgemeinen findet ihr unter:
meinebuntewelt93.blogspot.de
MeineBunteWelt
Neuer Passagier
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 21:20

Mein erstes Gedicht - Feedback erwünscht

Sponsor
 

Re: Mein erstes Gedicht - Feedback erwünscht

Beitragvon MeineBunteWelt » Mi 4. Nov 2015, 21:42

Meinen neuen Blogeintrag findet ihr unter http://meinebuntewelt93.blogspot.de/201 ... assen.html
MeineBunteWelt
Neuer Passagier
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 21:20


Zurück zu Poesie & Prosa

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron



© 2012 - Blog-Zug.com