Gewerbe anmelden für eine einzige Anfrage?

Du möchtest Anderen von deinen Sponsoren erzählen oder bist auf der Suche nach einem? Du hast bereits erfolgreiche Kooperationen abgeschlossen, von denen du erzählen möchtest? Hier geht es rund um den finanziellen Aspekt des Bloggens, z.B. Blog-Sponsoring, Werbeeinnahmen & Affiliate-Marketing

Re: Gewerbe anmelden für eine einzige Anfrage?

Beitragvon yyymimiyyy » Di 20. Jan 2015, 13:04

Ich schau mal regelmäßig bei dir vorbei @medizinus :-) Bin besonders gespannt auf das schreiben deiner Krankenkasse und ob sich die IHK, HWK oder eine Versicherung bei dir meldet. Das sind nämlich die einzigen die mich von einem Gewerbe abhalten :-)
yyymimiyyy
Vielfahrer
 
Beiträge: 223
Registriert: Di 6. Nov 2012, 18:55

Re: Gewerbe anmelden für eine einzige Anfrage?

Sponsor
 

Re: Gewerbe anmelden für eine einzige Anfrage?

Beitragvon medizinus » Fr 23. Jan 2015, 15:42

Hallo,

@yymimiyyy: Denke im Laufe der nächsten Woche kommt der Beitrag zur Krankenversicherung. Dann auch hoffentlich mit den Unterlagen die nächste Woche kommen sollen.

Ist zumindest bei mir (AOK) recht einfach gehalten. Ich bin familienversichert und darf bis zu 450 Euro pro Monat verdienen. Wichtig ist, dass es sich nicht um ein Jahresmittel handelt sondern absolute Werte. Also im August 449 € verdienst und im September 451 € bedeutet, dass man sich ab September selber versichern muss ...

Schöne Grüße
www.Medizinus.info - Das Infoportal rund um Medizin - www.projekt-selbststaendigkeit.de
Du willst deinen eigene Blog mit Webspace + Domain und Script? Melde dich bei mir, ich helfe dir!
Benutzeravatar
medizinus
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 26. Feb 2014, 12:53

Vorherige

Zurück zu Kooperationen zwischen Bloggern und Unternehmen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron



© 2012 - Blog-Zug.com