Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Du möchtest Anderen von deinen Sponsoren erzählen oder bist auf der Suche nach einem? Du hast bereits erfolgreiche Kooperationen abgeschlossen, von denen du erzählen möchtest? Hier geht es rund um den finanziellen Aspekt des Bloggens, z.B. Blog-Sponsoring, Werbeeinnahmen & Affiliate-Marketing

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon Perlenstuecke » Mi 3. Apr 2013, 21:20

naaatalie hat geschrieben:wie viele oder eher wenig Leser hattet ihr als sie euch gesponsort haben?


Ich hatte bei smartgirl 30 Leser.

Hat jemand noch ne Idee, wo man anfragen könnte mit knapp 50 Lesern?
Perlenstuecke
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 21
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 21:40

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Sponsor
 

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon dancing4mylife » Mi 3. Apr 2013, 21:38

earcupworld sponsort auch bei wenig lesern ;)
dancing4mylife
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 21
Registriert: So 9. Sep 2012, 17:32

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon LaDolceVitaInLuxembourg » Do 4. Apr 2013, 10:54

Ich habe bis jetzt IMMER etwas von Dr. Hauschka bekommen :) Sehr netter Kontakt :)
Und Nivea hat mir ebenfalls zugesagt etwas zu schicken :)
Ich freue mich über Besucher <3

http://ladolcevitainluxembourg.blogspot.com
LaDolceVitaInLuxembourg
Neuer Passagier
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 3. Apr 2013, 18:03

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon Perlenstuecke » So 7. Apr 2013, 13:32

wo kann man ab 70 Lesern mal anfragen?

Und ab wann sind Anfragen direkt bei euch eingetrudelt?
Perlenstuecke
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 21
Registriert: Mo 1. Apr 2013, 21:40

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon Alicja_wonderland » Mi 1. Mai 2013, 00:01

Danke für eure Posts! Ich hab jetzt ein paar Leute angeschrieben, mal sehen was dabei herauskommt :-)
LG Alicja

http://mywonderland-alicja.blogspot.de/
Alicja_wonderland
Neuer Passagier
 
Beiträge: 3
Registriert: So 30. Sep 2012, 10:32

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon funschokoshake » Fr 3. Mai 2013, 18:05

hallo ihr lieben.

heute habe ich ein päckchen von smartgirl.de bekommen. durfte mir nach nettem fragen für 30€ was im shop aussuchen *freu. post über meine bestellten produkte gibts ab morgen früh auf meinem blog. habe momentan um die 90leser.

vor einigen monaten durfte ich mir bereits mit einem drittel der leser bei cosylips einen lipbalm aussuchen :) der kontakt dort war wirklich super nett & einfach.

viel glück euch :) & liebe grüße
ich freu mich über jeden besucher & jeden kommentar auf meiner seite http://annimierdame.blogspot.de
funschokoshake
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 15:33
Wohnort: osnabrück

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon anna_sofie » Di 7. Mai 2013, 22:20

Ich habe 242 Leser bei GFC aber ich traue mich gar nicht, irgendwen anzuschreiben:D.
Ich glaube, ich hätte voll Angst dass die sagen "nein" und wüsste auch gar nicht genau, wie ich die Leute fragen soll;).
anna_sofie
Pendler
 
Beiträge: 56
Registriert: Di 7. Mai 2013, 21:32

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon bloginfo » Mi 15. Mai 2013, 10:53

Ich finde es ja Quatsch, das man anhand der Follower sagen kann, wieviel Leser man hat. Ich habe knapp 200 meiner Follower, die wahrscheinlich seit Jahren nicht mehr auf meinem Blog sind, sondern mir nur irgendwann mal gefolgt sind, weil ich Ihnen auch gefolgt bin. Ich finde, viel wichtiger ist doch die Aussage der Zugriffszahlen. Wieviele besuchen deinen Blog. Und wenn das, trotz weniger Follower, doch eine gute Zahl ist, dann ist die Followerzahl ja egal.

Ich habe vor knapp zwei jahren, als ich begonnen habe zu Bloggen, mal ein/zwei Shops angefragt. Mittlerweile werde ich gelegentlich angefragt, selbst mach ich das nicht mehr. Wenn man gut schreibt, und interaktiv ist, kommt das von selbst.
bloginfo
Neuer Passagier
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 10:53

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon EllenBogen » Fr 17. Mai 2013, 11:04

bloginfo hat geschrieben:Ich finde es ja Quatsch, das man anhand der Follower sagen kann, wieviel Leser man hat. Ich habe knapp 200 meiner Follower, die wahrscheinlich seit Jahren nicht mehr auf meinem Blog sind, sondern mir nur irgendwann mal gefolgt sind, weil ich Ihnen auch gefolgt bin. Ich finde, viel wichtiger ist doch die Aussage der Zugriffszahlen. Wieviele besuchen deinen Blog. Und wenn das, trotz weniger Follower, doch eine gute Zahl ist, dann ist die Followerzahl ja egal.

Ich habe vor knapp zwei jahren, als ich begonnen habe zu Bloggen, mal ein/zwei Shops angefragt. Mittlerweile werde ich gelegentlich angefragt, selbst mach ich das nicht mehr. Wenn man gut schreibt, und interaktiv ist, kommt das von selbst.



Danke! Genau das wollte ich auch gerade schreiben. Ich messe meine Leser-Zahlen auch an der Statistik von Google-Analytics und nicht an Followern.

Ich schreibe Unternehmen die zu meinen Themen passen an und Frage nach Bildmaterial und Kooperationen. Erstmal stelle ich nur meinen Blog und die Themengebiete kurz vor und nenne garkeine Zahlen. Die fragen schon nach wenn sie Zahlen haben wollen. Häufig habe ich dann einen Gutscheincode bekommen mit dem ich das Produkt kostenlos/günstiger bestellen konnte. Manchmal bekommt man dann auch einfach ein Päckchen geschickt.
Wenn ich das Produkt/den Shop schonmal in einem Post erwähnt hatte, schreibe ich das in die Mail. So sieht das Unternehmen, dass es keine Schnorrer-Mail ist, sondern dass man schon auf eigenen Kosten mal getestet hatte.

Ich denke da muss jeder seinen eigenen Weg finden.
Schau doch mal in meinem Blog oder auf meiner Facebook-Seite vorbei.

http://klug-geschlussvolkert.de
http://www.facebook.de/klug.geschlussvolkert
Benutzeravatar
EllenBogen
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 49
Registriert: Mi 28. Nov 2012, 13:16
Wohnort: München

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon catchingmoments » Sa 1. Jun 2013, 18:55

Also ich weiß ja nciht ob die auf die Leser schauen enn ich hab 38 und habe eine Cooperation mit Bi-oil
habe schon oft gehört dass die auch kleine Blogs sponsoren :)
Benutzeravatar
catchingmoments
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 45
Registriert: So 7. Apr 2013, 21:15

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon Enno » Sa 1. Jun 2013, 19:38

Das Interessante für die kleineren Unternehmen ist doch die Verlinkung. Und nicht, weil die glauben, dass von den Lesern eines Blogs so viele was bestellen.
Der Umstand, dass sie auf vielen Seiten verlinkt sind bewirkt, dass sie im Google Pagerank höher kommen, somit bei der nächsten Suche nach Produkten, die sie auch herstellen, nicht erst auf der 34. Seite in den Suchergebnissen erscheinen, sondern schon auf Seite 2 oder bestenfalls 1. Daraus wird dann der Umsatz generiert.
Ich würde mich also fragen, welches Produkt ich in meinem Blog vorstellen möchte und dann danach googlen. Dann auf Seite 15 oder 20 gehen und eine dieser Firmen anschreiben. Wenn die da Leute haben, die etwas vom Marketing verstehen, sollte das eigentlich mit Produkten klappen.
Benutzeravatar
Enno
Vielfahrer
 
Beiträge: 124
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 18:42
Wohnort: Niedersachsen

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon Miss_Nicole » So 2. Jun 2013, 15:41

Habe gerade eine Zusage von Bi-Oil bekommen, die werden mir eine Probe zuschicken. :) Waren sehr nett.
Liebste Grüße
Beauty Colours
Benutzeravatar
Miss_Nicole
Vielfahrer
 
Beiträge: 189
Registriert: Fr 31. Mai 2013, 14:45

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon jenny0987 » So 2. Jun 2013, 19:30

Ich kann euch auch Smartgirl und Bi Oil empfehlen.
jenny0987
Neuer Passagier
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 22. Nov 2012, 22:44

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon catchingmoments » Mo 3. Jun 2013, 16:03

Also ich habe jetzt schon einige Stores angeschrieben per Mail oder diesen Formularen.
Wisst ihr ungefähr wie lange die zum Antworten brauchen?
bI oil hatte mir gleich nach 5 Minuten geantwortet
Mit welchem Zeitraum muss ich rechnen
Benutzeravatar
catchingmoments
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 45
Registriert: So 7. Apr 2013, 21:15

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon Miss_Nicole » Mo 3. Jun 2013, 17:09

catchingmoments hat geschrieben:Also ich habe jetzt schon einige Stores angeschrieben per Mail oder diesen Formularen.
Wisst ihr ungefähr wie lange die zum Antworten brauchen?
bI oil hatte mir gleich nach 5 Minuten geantwortet
Mit welchem Zeitraum muss ich rechnen


Bei mir haben sich nach 24 Stunden die meisten rückgemeldet.
Liebste Grüße
Beauty Colours
Benutzeravatar
Miss_Nicole
Vielfahrer
 
Beiträge: 189
Registriert: Fr 31. Mai 2013, 14:45

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon Nira » Do 6. Jun 2013, 08:28

Kennt jemand von euch Firmen, die Blogs im Bereich "Gesellschaft" sponsorn würden?
ich lese hier leider immer nur von Beuaty und fashion. oh und lifestyle (was anscheinend das neue fashion ist)
~ Nira
Nirasavetheworld

ich übe mich im Verzicht.

facebookbloglovinblogconnect
Benutzeravatar
Nira
Vielfahrer
 
Beiträge: 366
Registriert: Do 25. Apr 2013, 10:13

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon ich-bin-heimwerker » Do 6. Jun 2013, 14:00

Wie sollte den Sponsoring im Bereich "Gesellschaft" aussehen? Das ist etwas sehr allgemein gehalten.
Mein Do it yourself- und Heimwerker-Blog: http://www.ich-bin-heimwerker.de
ich-bin-heimwerker
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 20:18

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon Nira » So 9. Jun 2013, 11:28

zum Beispiel Bücher, eine Kiste voller Spielzeug, die ich dann an soziale Einrichtungen spenden könnte, oder auch Dinge aus Shops, die viel Wert auf wohltätige Aktionen legen und sich viel im Sozialen Bereich einsetzen.
Solche Firmen zum Beispiel
~ Nira
Nirasavetheworld

ich übe mich im Verzicht.

facebookbloglovinblogconnect
Benutzeravatar
Nira
Vielfahrer
 
Beiträge: 366
Registriert: Do 25. Apr 2013, 10:13

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon ich-bin-heimwerker » So 9. Jun 2013, 11:49

Mh.. Und warum sollten die nicht direkt an entsprechende Einrichtungen spenden?
Mein Do it yourself- und Heimwerker-Blog: http://www.ich-bin-heimwerker.de
ich-bin-heimwerker
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 20:18

Re: Sponsorenliste für Blogs mit wenigen Lesern

Beitragvon Aleksandrah » Mo 10. Jun 2013, 14:09

Hallo,

ich verfolge diesen Thread nun ein wenig. Als erstes sollte man sich die Frage stellen: was möchte ich eigentlich? Nur Produkte umsonst und dann drei Zeilen darüber schreiben oder möchte ich mich ernsthaft mit einigen Dingen auseinandersetzen, den Lesern vorstellen und eine ehrliche Meinung darüber schreiben UND den Sponsor verlinken, denn nur so geht es und nur so haben beide Seiten etwas davon.

Ich bekam die ersten Anfragen schon recht früh, weil ich immer frei Schnauze geschrieben habe und alles mögliche immer im Blog vorgestellt und bewertet habe (also ganz normale gekaufte Produkte). Es macht also Sinn, zunächst einige Dinge zu testen und darüber zu schreiben, damit die entsprechenden Firmen auch sehen, dass man bereits ein wenig Erfahrung vorweisen kann.

Soziale Netzwerke sind ebenfalls immer von Vorteil, zuverlässig sein ist das A und O, denn auch Firmen haben nichts zu verschenken, nur weil man vielleicht ein freundlicher Blogger ist.

Zudem frage ich bei bestimmten Firmen an, indem ich unter anderem aufliste seit wann ich blogge, um was es grob geht und haue auch ein paar statistische Daten/Follower mit raus. Bei Bloggern mit 10 Lesern lohnt es sich für Firmen eben einfach nicht, Produkte zu verschenken und aus Barmherzigkeit rücken auch die Wenigsten etwas heraus, damit man mehr Leser für seinen eigenen Blog bekommt.

Ein guter Tipp sind auch Tester-Portale oder Gewinnspiele, weil man dadurch an Dinge kommt, die man so vielleicht nicht zur Verfügung gestellt bekommen würde.

Interessante Themen, regelmäßiges posten, schöne Fotos dazu und nach und nach wächst auch die Leserschaft und die Statistiken steigen.

Letzten Endes soll auch immer noch der Spaß im Vordergrund stehen!

LG,
Alex
Aleksandrah
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 20. Aug 2012, 10:44

VorherigeNächste

Zurück zu Kooperationen zwischen Bloggern und Unternehmen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste

cron



© 2012 - Blog-Zug.com