Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Wie baue ich ein Gadget bei Blogspot ein? Wie funktioniert eigentlich Wordpress? Alle Fragen zu speziellen Bloggerplattformen kannst du hier stellen.

Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon Hiltibold.blogspot.com » Mi 22. Aug 2012, 11:19

Hallo,

ich blogge nun seit über zwei Monaten und muss feststellen, dass die Zugriffsstatistiken meines Blogs massiv durch Spammer verzerrt werden. Domains wie Filmabcdefhill.com oder Meeabcdefndo.com, produzieren an manchen Tagen 30-40 Zugriffe aus den USA und Russland. Keine Ahnung wie die Typen das im Detail machen, nerven tut ihr Treiben auf alle Fälle :evil:
Wer will schon Zugriffe angezeigt bekommen, die von irgendwelchen Bots kommen, oder sonst wie "unecht" sind?

Damit diese Typen keine Chance mehr haben, müsst ihr Google informieren.
Wenn ihr also in eurer Blogspot-Statistik beispielsweise diese beiden oben genannten Domains findet,
(oder andere die euch verdächtig erscheinen) dann geht einfach auf folgende Seite um sie zu melden:
(Ihr müsst dazu mit eurem Blogspot- bzw. Google-Konto angemeldet sein)
https://www.google.com/webmasters/tools ... form?hl=de

Je mehr Leute Alarm schlagen, umso schneller und effizienter kann Google dem Spuk ein Ende setzen.
Also, gebt euch einen Ruck und helft mit, diesen Spammern einen Tiefschlag zu verpassen ;)

LG,
Hiltibold
Zuletzt geändert von Hiltibold.blogspot.com am Mi 22. Aug 2012, 12:40, insgesamt 1-mal geändert.
http://www.HILTIBOLD.Blogspot.com- Der Geschichtsblog für römische Antike und frühes Mittelalter
Benutzeravatar
Hiltibold.blogspot.com
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 28
Registriert: Sa 18. Aug 2012, 23:10
Wohnort: Graz

Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Sponsor
 

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon okapi » Mi 22. Aug 2012, 12:08

Vielen Dank für den Link zum Formular! Habe ebenfalls Zugriffe dieser Domains (zwar nur ca. 5 in der letzten Woche); habe das Ganze aber gleichwohl mal gemeldet...

Wirklich lästig... vorallem, wenn man sehen möchte, wer den so den Blog liest und dann plötzlich auf einer Sex-Site landet :evil:
http://www.okapiuniversum.blogspot.com. Das Okapi freut sich immer über Besucher & neue Leser!
Benutzeravatar
okapi
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 34
Registriert: So 19. Aug 2012, 15:15
Wohnort: Im Okapiuniversum

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon Behyflora » Mi 22. Aug 2012, 12:15

Danke für den Link. Habe das seit einigen Wochen auch. Furchtbar.. hatte schon den Blog-Zug in Verdacht..
Habe das jetzt auch gemeldet.
Behyflora... la vie en rose
http://behyflora.blogspot.com
Behyflora
Neuer Passagier
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 21. Aug 2012, 09:40

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon Julias Buchblog » Mi 22. Aug 2012, 12:26

Danke für den Tipp! Wäre mir wohl erst später aufgefallen, habe sie erst seit gestern bei mir auf dem Blog. Ich habe sie jetzt gemeldet, mal sehen, wie lange das Problem noch dauert...
LG, Julia

http://juliasbuchblog.blogspot.de


--- Wir nehmen Abschied von Flowergirly, die uns viel zu früh verlassen musste. ---
Benutzeravatar
Julias Buchblog
Weltreisender
 
Beiträge: 704
Registriert: Sa 18. Aug 2012, 23:15

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon keijtieloves » Mi 22. Aug 2012, 14:27

hatte das anfangs auch immer wieder.. jetzt ist zum Glück besser :)

Trotzdem vielen Dank!!
keijtieloves
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 25
Registriert: Di 21. Aug 2012, 15:09

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon alexx » Mi 22. Aug 2012, 15:11

danke! guter tipp. bei mir ist es zwar nicht so arg, aber dennoch stört mich sowas. :evil:
alexx
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 13
Registriert: So 19. Aug 2012, 14:17
Wohnort: Österreich

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon Chrissi Trend » Mi 22. Aug 2012, 16:37

Danke für den Tipp (:
[url]http://www.beauty-fabrik.com/url]
Beauty Fabrik alias Trend Fabrik - Fashion, Make Up & Trends für jeden.
Benutzeravatar
Chrissi Trend
Pendler
 
Beiträge: 80
Registriert: Di 21. Aug 2012, 22:36
Wohnort: München

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon Rene vom Blog-Zug.com » Mi 22. Aug 2012, 16:52

Behyflora hat geschrieben:Danke für den Link. Habe das seit einigen Wochen auch. Furchtbar.. hatte schon den Blog-Zug in Verdacht..
Habe das jetzt auch gemeldet.


Uns in Verdacht wofür genau?
Blog-Zug-Admin
Benutzeravatar
Rene vom Blog-Zug.com
Site Admin
 
Beiträge: 165
Registriert: Fr 17. Aug 2012, 23:41

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon JasseJailbait » Mi 22. Aug 2012, 19:58

Ich hab diese Namen auch heute erst wieder bei meiner Statistik gelesen.. Hab mir nichts bei gedacht! Aber nun weiß ich was ich machen muss ! Danke :)
JasseJailbait
Neuer Passagier
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 22. Aug 2012, 18:34

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon Rene vom Blog-Zug.com » Mi 22. Aug 2012, 20:02

Natürlich können wir verstehen das ihr über dieses Thema reden möchtet. Doch bitte postet keine URLs zu Seiten die Über 18 sind. Ich habe mal die URLs in den Posts editiert.
Blog-Zug-Admin
Benutzeravatar
Rene vom Blog-Zug.com
Site Admin
 
Beiträge: 165
Registriert: Fr 17. Aug 2012, 23:41

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon Lea Marie » Mi 22. Aug 2012, 20:51

Ich dachte, dass nur ich so komische zugriffe habe...das ist dann ja doch recht beruhigend wenn man nicht die einzige ist die von einer ihr wisst schon seite aufgerufen wird...
Lea Marie
Neuer Passagier
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 21. Aug 2012, 18:05

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon Behyflora » Mi 22. Aug 2012, 21:44

Rene vom Blog-Zug.com hat geschrieben:
Behyflora hat geschrieben:Danke für den Link. Habe das seit einigen Wochen auch. Furchtbar.. hatte schon den Blog-Zug in Verdacht..
Habe das jetzt auch gemeldet.


Uns in Verdacht wofür genau?


Betonung liegt auf "hatte"... liegt wahrscheinlich dran, dass diese seltsamen Besuche gleichzeitig mit meiner Registrierung auf dem Blog-Zug augetaucht sind.
Scheint aber ein allgemeines Problem unter Bloggern zu sein, und hat nix mit dem Zug zutun. Bitte, die Aussage also nicht falsch verstehen. :)
Behyflora... la vie en rose
http://behyflora.blogspot.com
Behyflora
Neuer Passagier
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 21. Aug 2012, 09:40

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon oceansoul » Do 23. Aug 2012, 13:51

das ist ein super tipp den ich gleich befolgen werde!
dankeschön!
oceansoul
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 29
Registriert: Sa 18. Aug 2012, 12:18

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon charming-bow » Do 23. Aug 2012, 14:35

Über diese Domains habe ich mich auch schon des Öfteren gewundert -.-
Wusste aber nicht was tun!
Danke =)
Benutzeravatar
charming-bow
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 39
Registriert: Sa 18. Aug 2012, 21:18

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon Hiltibold.blogspot.com » Do 23. Aug 2012, 15:58

Da ich die Problematik des Referrer-Spams mit eigenen Worten sowieso nicht besser erklären kann:

http://de.wikipedia.org/wiki/Referrer-Spam

Es geht also darum, das Ranking bestimmter Seiten bei Google zu verbessern.
Genau das hatte ich mir aber ohnehin von Anfang an gedacht ^^

Ich darf hinzufügen, auch bei mir ging die Spam-Geschichte mit den beiden Domains Filmhi... und Meend... los,
nachdem ich mich hier bei Blogzug angemeldet hatte.
Die zeitliche Nähe kann natürlich Zufall sein. Grundsätzlich jammern im Netz seit einigen Wochen immer mehr Blogger über obige Spammer. Betroffen scheinen besonders Blogspot-Blogs zu sein.

Hier berichtet ein Leidensgenosse über das Problem(in englischer Sprache) - inklusive einer umfangreichen Liste mit einschlägigen Spammer-Domains:

http://professormungleton.blogspot.co.a ... -blog.html

Ihr könnt nun anhand dieser Liste nachprüfen, ob die eine oder andere auch in eurem Blog aufscheint. Wenn ja, dann könnt ihr eure Zugriffstatistik quasi bereinigen, indem ihr Zugriffe von diesen Seiten nicht mehr mitzählt.
Was bei mir zu einer Halbierung führte ^^
http://www.HILTIBOLD.Blogspot.com- Der Geschichtsblog für römische Antike und frühes Mittelalter
Benutzeravatar
Hiltibold.blogspot.com
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 28
Registriert: Sa 18. Aug 2012, 23:10
Wohnort: Graz

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon Julias Buchblog » Do 23. Aug 2012, 16:04

Der Blogzug ist für solche Leute natürlich eine ideale Gelegenheit, einfach an Blog-Adressen zu kommen. Aber da kann der Blogzug dirket nichts dafür und wohl auch nichts dagegen tun...
LG, Julia

http://juliasbuchblog.blogspot.de


--- Wir nehmen Abschied von Flowergirly, die uns viel zu früh verlassen musste. ---
Benutzeravatar
Julias Buchblog
Weltreisender
 
Beiträge: 704
Registriert: Sa 18. Aug 2012, 23:15

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon Julias Buchblog » Do 23. Aug 2012, 17:06

Noch was: offenbar haben momentan mehrere Blogger das Problem, dass bei ihrem Blog plötzlich die Warnung auftaucht, er sei möglicherweise nicht jugendfrei. Kann das was mit diesen Spammern zu tun haben?
LG, Julia

http://juliasbuchblog.blogspot.de


--- Wir nehmen Abschied von Flowergirly, die uns viel zu früh verlassen musste. ---
Benutzeravatar
Julias Buchblog
Weltreisender
 
Beiträge: 704
Registriert: Sa 18. Aug 2012, 23:15

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon KreaMa » Do 23. Aug 2012, 17:37

Ja das ist mir auch schon aufgefallen, hab mich erst auch gewundert was das sein soll, werd das aber jetzt auch mal melden, danke für den Link dazu.
Benutzeravatar
KreaMa
Vielfahrer
 
Beiträge: 110
Registriert: Sa 18. Aug 2012, 14:33

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon keks_und_karotte » Do 23. Aug 2012, 17:39

Noch ein Tipp:

Wenn ihr Besucher von einer merkwürdigen URL habt, dann klickt diese URL nicht an. Ich hab's getan und meine "Besucherzahlen" von dieser Seite schossen in Minuten in die Höhe.
http://www.keksundkarotte.blogspot.com
Rezepte, Restauranttipps und Schwedenfotos
http://www.zweckentfremdet.blogspot.de
Nagellacke und Haare
Benutzeravatar
keks_und_karotte
Pendler
 
Beiträge: 94
Registriert: Do 23. Aug 2012, 16:49
Wohnort: Goeteborg

Re: Verfälschte Blog-Zugriffsstatistiken durch Spammer

Beitragvon IncredibleLost » Do 23. Aug 2012, 17:47

Danke für den Tipp :)
IncredibleLost
Neuer Passagier
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 23. Aug 2012, 17:38

Nächste

Zurück zu Bloggerplattformen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron



© 2012 - Blog-Zug.com