Bloggen auf Englisch oder Deutsch?

Entspanne dich und trinke einen Kaffee mit anderen Bloggern. Hier könnt ihr über alles sprechen, was das Bloggen betrifft und sonst nirgendwo reinpasst.

Re: Bloggen auf Englisch oder Deutsch?

Beitragvon Juljasblog » Do 26. Feb 2015, 12:47

Du könntest sie doch in beiden Sprachen schreiben :)
Dass die deutsche bloggerwelt was davon hat
aber auch die englische
und da Englisch eh so die zweite sprache ist werden sicherlich auch andere länder was davon
haben :)
Zuletzt geändert von Juljasblog am Sa 28. Feb 2015, 11:07, insgesamt 1-mal geändert.
Juljasblog
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 46
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 18:34

Re: Bloggen auf Englisch oder Deutsch?

Sponsor
 

Re: Bloggen auf Englisch oder Deutsch?

Beitragvon lovelyfox » Fr 27. Feb 2015, 23:46

Ich blogge bei einigen Sache auf deutsch und englisch. einfach damit ich eine größere leserschaft erzielen kann, da der google translator nicht so der beste ist und sehr unprofessional wirkt:)

außerdem mag ich es in englisch zu schreiben oder auch mal das ein oder andere Wort zu recherchieren und mich voll und ganz mit meinem Text auseinander zu setzte und vor allem dahinter stehen zu können:)

www.feuer-fangen.blogspot.de
lovelyfox
Vielfahrer
 
Beiträge: 285
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 22:43

Re: Bloggen auf Englisch oder Deutsch?

Beitragvon SvenjaUe » Fr 27. Mär 2015, 20:17

Ich glaube es ist für Deutsche einfacher englische Posts zu lesen als anders herum :)
Es gabe noch die Möglichkeit Posts zweisprachig zu verfassen, aber das ist mir persönlich einfach zu unübersichtlich :D
Und wenn englische Posts deinen Lesern besser gefallen, warum nicht? ;)
Just standing there and Thinking. : mein Platz zum Nachdenken und Inspirieren

http://www.juststandingthereandthinking.blogspot.de
Benutzeravatar
SvenjaUe
Vielfahrer
 
Beiträge: 137
Registriert: So 5. Jan 2014, 23:32

Re: Bloggen auf Englisch oder Deutsch?

Beitragvon Doro » Sa 13. Jun 2015, 15:18

Deutsch. Einfach deutsch. Mehrsprachige Blogs mag ich gar nicht. Das mag sich jetzt fies anhören, aber es ist wahr. Es ist mir zu verwirrend, auch wenn ich beide Sprachen flüssig spreche
Doro
Pendler
 
Beiträge: 57
Registriert: So 7. Jun 2015, 11:04

Vorherige

Zurück zu Blog-Café

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron



© 2012 - Blog-Zug.com