Blog mit Passwort schützen

Gefällt dir etwas am Blog-Zug nicht? Möchtest du Lob aussprechen oder etwas vorschlagen? Dann ist hier der richtige Platz dafür.
Zuständiger Mod: ohmarylane.com

Blog mit Passwort schützen

Beitragvon Enno » Mo 18. Feb 2013, 18:26

Hallo an alle,

ich stelle in letzter Zeit häufiger fest, dass irgendwer Blogs "missbraucht", die nicht mit einem Passwort geschützt sind. Es wird sich mit dem Blog eingeloggt und dann werden anonyme 6en verteilt. Die Bloginhaber wissen davon gar nichts.
Es kommt einem aber so vor als wenn der Inhaber des Blogs xxx, der den eigenen Blog um beispielsweise 15.00 Uhr besucht hat, dann um 15.01 Uhr eine anonyme 6 gegeben hat.
Bitte gebt diesen Leuten keine Chance und schützt Euer Blog mit einem Passwort. :!:

Liebe Grüße

Enno
Benutzeravatar
Enno
Vielfahrer
 
Beiträge: 124
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 18:42
Wohnort: Niedersachsen

Blog mit Passwort schützen

Sponsor
 

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon JoeBit » Di 19. Feb 2013, 18:59

Mein Blog wurde wohl auch dazu benutzt. Daher hat dieser nun ein Kennwort.

Auch meine Analysetools auf meinem Blog haben gezeigt das Besucher grade auf der Hauptseite waren und innerhalb von Sec. dann mit einer anonymen 6 bewertet haben. Irgendwie hat das ganze wohl System.
The life on the road http://www.joebit.de
Benutzeravatar
JoeBit
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 21. Aug 2012, 17:55
Wohnort: Böblingen

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon Amixor33 » Mi 20. Feb 2013, 00:11

*Den Thread mal vorsichtig zum Feedback rüberstups*

Unabhängig davon, dass dies durchaus eine Überlegung wert sein könnte, können zumindestens Blogspot User ihren Blog über einen Meta-tag sichern und an ihren Account binden. ;)
Benutzeravatar
Amixor33
Vielfahrer
 
Beiträge: 251
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 12:07
Wohnort: Hessen

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon JoeBit » Mi 20. Feb 2013, 08:32

auch für Wordpress User (zumindest Selfhoster) ist das kein Problem.
The life on the road http://www.joebit.de
Benutzeravatar
JoeBit
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 10
Registriert: Di 21. Aug 2012, 17:55
Wohnort: Böblingen

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon VirtualGirl » Mi 20. Feb 2013, 10:38

Mein Blog-Zug Account ist Kennwortgeschützt, aber lustigerweise muss ich das gar nicht jedes mal eingeben....


http://virtualgirl111.blogspot.de
Benutzeravatar
VirtualGirl
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi 21. Nov 2012, 13:53

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon Deleted User 123 » Mi 20. Feb 2013, 19:02

während du noch im forum eingeloggt bist, musst du es nicht eingeben.
Deleted User 123
 

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon Enno » Mi 20. Feb 2013, 21:14

Amixor33 hat geschrieben:*Den Thread mal vorsichtig zum Feedback rüberstups*

Unabhängig davon, dass dies durchaus eine Überlegung wert sein könnte, können zumindestens Blogspot User ihren Blog über einen Meta-tag sichern und an ihren Account binden. ;)


Sorry, wusste nicht, wo ich es unterbringen sollte :roll:
Benutzeravatar
Enno
Vielfahrer
 
Beiträge: 124
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 18:42
Wohnort: Niedersachsen

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon Amixor33 » Do 21. Feb 2013, 01:26

Enno hat geschrieben:
Amixor33 hat geschrieben:*Den Thread mal vorsichtig zum Feedback rüberstups*

Unabhängig davon, dass dies durchaus eine Überlegung wert sein könnte, können zumindestens Blogspot User ihren Blog über einen Meta-tag sichern und an ihren Account binden. ;)


Sorry, wusste nicht, wo ich es unterbringen sollte :roll:

Kein Problem, dafür bin ich ja da. ;)
Benutzeravatar
Amixor33
Vielfahrer
 
Beiträge: 251
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 12:07
Wohnort: Hessen

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon Enno » Di 12. Mär 2013, 16:41

Ich bin wirklich erstaunt, dass dieses Thema nicht mehr Leute interessiert oder mehr Kommentare erhält :(
Dabei geht es nicht darum, dass dies mein Beitrag ist, sondern um die Wichtigkeit dieses Themas.
Benutzeravatar
Enno
Vielfahrer
 
Beiträge: 124
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 18:42
Wohnort: Niedersachsen

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon Evanesca » Di 12. Mär 2013, 17:36

Nicht-Selbsthoster können das dann aber nicht. Und was ist mit Blogs mit mehreren Inhabern, die auch beide im Forum sind?
--- Wir nehmen Abschied von Flowergirly, die uns viel zu früh verlassen musste. ---
Benutzeravatar
Evanesca
Vielfahrer
 
Beiträge: 412
Registriert: So 4. Nov 2012, 18:31
Wohnort: Mainz

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon Julias Buchblog » Di 12. Mär 2013, 18:15

Dass das Thema wenig Resonanz bekommt, liegt wohl auch daran, dass fast alle hier, die es können, ihren Blog geschützt haben. Ich weiss von ein paar ungeschützten Blogs, aber die sind zwar hier angemeldet, aber nicht aktiv, insofern können sie den Thread hier kaum gesehen haben. Ich habe zweien davon eine PN geschickt, die seit fast 3 Monaten ungelesen in meinem Postausgang liegt. Und da ein Kommentar auf dem jeweiligen Blog auch nichts gebracht hat, scheint es ihnen schlicht egal zu sein. Wir können die Leute nicht zu ihrem Glück zwingen...
LG, Julia

http://juliasbuchblog.blogspot.de


--- Wir nehmen Abschied von Flowergirly, die uns viel zu früh verlassen musste. ---
Benutzeravatar
Julias Buchblog
Weltreisender
 
Beiträge: 704
Registriert: Sa 18. Aug 2012, 23:15

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon Enno » Di 12. Mär 2013, 19:13

Julias Buchblog hat geschrieben:Dass das Thema wenig Resonanz bekommt, liegt wohl auch daran, dass fast alle hier, die es können, ihren Blog geschützt haben. Ich weiss von ein paar ungeschützten Blogs, aber die sind zwar hier angemeldet, aber nicht aktiv, insofern können sie den Thread hier kaum gesehen haben. Ich habe zweien davon eine PN geschickt, die seit fast 3 Monaten ungelesen in meinem Postausgang liegt. Und da ein Kommentar auf dem jeweiligen Blog auch nichts gebracht hat, scheint es ihnen schlicht egal zu sein. Wir können die Leute nicht zu ihrem Glück zwingen...


Ach so, das wusste ich nicht :?
Benutzeravatar
Enno
Vielfahrer
 
Beiträge: 124
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 18:42
Wohnort: Niedersachsen

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon Amely Rose » Mo 18. Mär 2013, 10:21

interessant!
ich habe mir die ganze zeit überlegt wieso ich ein passwort denn brauche,
an so was ahbe ich nicht gedacht.
finde so etwas aber auch traurig, wer es nötig hat tut mir echt leid!

alles Liebe, Amely Rose von:
http://thebizarrebirdcage.blogspot.de/
Amely Rose
Gelegenheits-Passagier
 
Beiträge: 39
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 08:18

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon Enno » Do 23. Mai 2013, 19:30

Schade, dass dieses Thema so wenig Anklang findet.
Ich habe in letzter Zeit nämlich wieder ein paar anonyme Bewertungen (6) bekommen, wo eine Blog-URL "missbraucht" wurde.
Es gibt mit Sicherheit User, die dann sofort diesem "missbrauchten" Blog ebenso eine entsprechende Bewertung geben.

Man SCHÜTZT sich also wirklich und gibt Fakern nicht so viele Chancen.
Benutzeravatar
Enno
Vielfahrer
 
Beiträge: 124
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 18:42
Wohnort: Niedersachsen

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon Numi » Sa 10. Aug 2013, 19:55

Ich hatte keine Ahnung, dass sich Leute so viel Mühe machen um schlechte Bewertungen quasi zu faken... Manche haben echt kein Leben :roll:

Ich habe meine beiden Blogs jetzt auch mit nem Passi geschützt, da mir sowas auch passiert ist - und das obwohl ich eigentlich immer dachte dass das nicht so wichtig wäre. Ich rate nur jedem dazu, das zu machen! So wird unnötiges Drama vermieden. :?
Numi
Neuer Passagier
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 25. Jul 2013, 18:47
Wohnort: Köln

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon ceresfoodloving » So 11. Aug 2013, 10:17

Jetzt ist das geheimnis um die schlechte Bewertung also gelüftet!
Schade, dass manche Menschen keine Hobbys haben -_____-

Zum Glück sind meine Blogs geschützt :)
Du weißt nicht, was es heute zu essen geben soll? Kein Problem! Hier findest du leckere, einfache und vegane Rezepte! ;D

Möchtest du dein Lieblingsrezept mit anderen Menschen teilen? Kein Problem! Schicke uns einfach eine PN! ;D
ceresfoodloving
Vielfahrer
 
Beiträge: 415
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 00:19

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon Nira » Mo 12. Aug 2013, 11:54

Ohman. Jetzt weiß ich woher ich die 6en immer bekomme... Sowas nervt einfach nur! -_-
Ich werde meinen Blog gleich mal mit einem Passwort versehen um ihn auch zu schützen!
~ Nira
Nirasavetheworld

ich übe mich im Verzicht.

facebookbloglovinblogconnect
Benutzeravatar
Nira
Vielfahrer
 
Beiträge: 366
Registriert: Do 25. Apr 2013, 10:13

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon sarinagphotography » Fr 21. Feb 2014, 17:31

Das Problem habe ich auch. Kann jemand helfen?
VirtualGirl hat geschrieben:Mein Blog-Zug Account ist Kennwortgeschützt, aber lustigerweise muss ich das gar nicht jedes mal eingeben....


http://virtualgirl111.blogspot.de
sarinagphotography
Neuer Passagier
 
Beiträge: 4
Registriert: So 5. Jan 2014, 21:09

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon Deleted User 123 » Mi 23. Apr 2014, 10:58

solange du im Forum immer eingeloggt bist, bist du automatisch auch beim Zug eingeloggt und musst dich nicht jedes Mal neu einloggen :)
Deleted User 123
 

Re: Blog mit Passwort schützen

Beitragvon akitojya » Mo 30. Jun 2014, 17:22

Also ich habe gleich am ersten Tag meinen Blog durch ein Passwort hier geschützt. Jetzt weiß ich auch warum es besser war. ^-^
Haben manche Menschen kein Leben oder so?
Hola. (:
Ich blogge unter http://stealmetics.de über die schönen Dinge des Lebens. <3
Benutzeravatar
akitojya
Vielfahrer
 
Beiträge: 100
Registriert: Di 9. Jul 2013, 17:02
Wohnort: Ulm

Nächste

Zurück zu Blog-Zug.com Feedback

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




© 2012 - Blog-Zug.com